„Buten ward Wiehnacht“

Das Duo Drievholt wird in der St. Andreas-Kirche auftreten. Foto: Höfer

Benefizkonzert in Weddingstedt

Am Freitag, dem 14. Dezember findet um 18.00 Uhr das Benefizkonzert „Buten ward Wiehnacht“ in der Weddingstedter St. Andreas-Kirche zugunsten des Fördervereines „Unsere Kirche (in) Weddingstedt“ statt. Als „Duo Drievholt“ zeigen Anka und Wolfgang Mohr den Lichtbildervortrag „Weihnachtliche Impressionen aus Dithmarschen und Friesland“ eingerahmt von eigenen plattdeutschen Weihnachtsliedern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Bereits um 17.30 wird der Lebendige Adventskalender an der Kirche gefeiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.