Die Sankt Jürgen Blues Band in der St. Andreas-Kirche

Am Mittwoch den 20. November, dem Buß- und Bettag, um 19.00 ist es soweit. Die Sankt Jürgen Blues Band, ihrem kirchlichen Ursprung vor über 10 Jahren bewusst, feiert den Blues- und Bettag dieses Jahr in der St. Andreas-Kirche. Das bedeutet Blues- und Rockmusik, vorgebracht mit geballter Kraft, Freude und Humor. Die Musik lädt zum Mitfeiern und -singen ein.  Das Repertoire geht von den Songs der Rolling Stones bis zu Paul Gerhardts “Befiehl Du Deine Wege“ und auch eigene Stücken werden mit Gesang, Gitarre, Harp, Saxophon und Schlagzeug in diesem musikalischen Gottesdienst erklingen.