Unsere Gemeinde

Kirchenmusik
Der vierstimmige Kirchenchor begleitet unter der Leitung von Kerstin Sterzik die Gottesdienste mit geistlichen Liedern, Messen und Chorälen.Die Sängerinnen und Sänger proben zwei bis dreimal im Monat Dienstags im Monat von 18:30-19:30 Uhr.

 

Der Friedhof
Urkundlich wird der Weddingstedter Friedhof 1559 erwähnt und seit dieser Zeit finden die Verstorbenen ihre letzte Ruhe in unmittelbarer Nähe der Kirche. Es gibt den „Alten Kirchhof“ rund um die St. Andreas-Kirche und den „Neuen Kirchhof“, der sich gegenüber auf der anderen Straßenseite befindet. Auf dem „Neuen Kirchhof“ ist auch das Ehrenmal und die Gedächtnisstätte für die Gefallenen des 2. Weltkrieges angelegt. Ein Ausschuss des Kirchenvorstandes kümmert sich um Belange des Friedhofs und beantwortet gern alle Fragen. Wenden sie sich vertrauensvoll an das Kirchenbüro oder den zuständigen Pastor oder die Pastorin.