Willkommen

auf der Homepage der Kirchengemeinde Weddingstedt! Unsere Gemeinde liegt im Norden Dithmarschens, etwa zehn Kilometer von der Kreisstadt Heide entfernt. Die Evangelisch-Lutherische St. Andreas-Kirchengemeinde ist eine der sieben Urkirchspiele Dithmarschens und die Mutterkirche der Kreisstadt Heide. Die Kirchengemeinde hat etwa 3300 Gemeindemitglieder und teilt sich in die beiden Pfarrbezirke Weddingstedt und Wesseln auf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen

Friedenslicht aus Bethlehem

Die Kirchengemeinde Weddingstedt feiert am 4. Advent, dem 23.12.2018 um 10:00 Uhr Gottesdienst in der St. Andreas-Kirche. Im Gottesdienst wird das Friedenslicht aus Bethlehem von unseren Gemeindepfadfindern an die Gottesdienstbesucher ausgeteilt.
Die Flamme wurde in der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem entzündet Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Friedenslicht aus Bethlehem

Adventssingen in Weddingstedt

Adventskonzert 2014 05Herzliche Einladung zum Adventssingen am Sonntag, dem 16. Dezember um 17.00 Uhr in der St. Andreaskirche in Weddingstedt. Der Kirchenchor unter der Leitung von Kerstin Sterzik und der gemischte Chor Singkreis-Liedertafel Weddingstedt/Hemmingstedt unter der Leitung von Laly Sporn singen Advents- und Weihnachtslieder.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventssingen in Weddingstedt

„Buten ward Wiehnacht“

Das Duo Drievholt wird in der St. Andreas-Kirche auftreten. Foto: Höfer

Benefizkonzert in Weddingstedt

Am Freitag, dem 14. Dezember findet um 18.00 Uhr das Benefizkonzert „Buten ward Wiehnacht“ in der Weddingstedter St. Andreas-Kirche zugunsten des Fördervereines „Unsere Kirche (in) Weddingstedt“ statt. Als „Duo Drievholt“ zeigen Anka und Wolfgang Mohr den Lichtbildervortrag „Weihnachtliche Impressionen aus Dithmarschen und Friesland“ eingerahmt von eigenen plattdeutschen Weihnachtsliedern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Bereits um 17.30 wird der Lebendige Adventskalender an der Kirche gefeiert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Buten ward Wiehnacht“

„Und ich sah einen neuen Himmel …“

Herzliche Einladung zum Gedenk-Gottesdienst für Angehörige verstorbener Palliativ-Patientinnen und Patienten am zweiten Advent um 14:00 Uhr in der St.-Jürgen-Kirche, Heide. Der Gottesdienst wird bereits zum fünften Mal von der Klinikseelsorgerin Diakonin Annegret Steinmeyer und Mitarbeitenden des Palliativ-Teams des Westküstenklinikums Heide vorbereitet. In diesem Jahr trägt der Gottesdienst den Titel „Und ich sah einen neuen Himmel …“. „Es tut gut, miteinander Trost zu suchen“, weiß die Diakonin. Im Anschluss an den Gottesdienst wird bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit sein, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Und ich sah einen neuen Himmel …“

Adventskalender in Ostrohe

Glühwein, Kakao und Gebäck, Musik, Geschichten und Gedichte
an allen vier Adventssonntagen von 16.30 bis 17.30 Uhr.

Am 1. Advent lädt die Nachbarschaft Am Ringreiterplatz herzlich zum Offenen Advent ein.
Die Adressen der privaten Gastgeber entnehmen Sie bitte der Tagespresse
oder dem Flyer (liegt im Gemeindehaus aus).

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventskalender in Ostrohe

Lebendiger Adventskalender

„Es ist für uns eine Zeit angekommen“

Geschmückte Fenster begleiten uns durch die Adventszeit.
Wir treffen uns um 17.30 Uhr vor dem jeweiligen Haus, wir singen gemeinsam, hören eine Geschichte und gehen mit einem Segen.

Eröffnet wird der Adventskalender in diesem Jahr am Weihnachtsmarkt an der Mühle am Sonntag, dem 2.12. um 17.30 Uhr.
Am Dienstag, 4.12. ist der Adventskalender an der Bücherstube,
am Freitag, 14.12. treffen wir uns an der St. Andreas-Kirche und
am Freitag, 21.12. am Frischemarkt Conklin.
Die Adressen der privaten Gastgeber entnehmen Sie bitte der Tagespresse
oder dem Flyer (liegt im Gemeindehaus aus).

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Lebendiger Adventskalender