Konfirmanden in Wesseln

Konfirmation 2022

Nach einem einjährigem Unterricht sollen am Sonntag den 22.Mai 2022 die Konfirmanden und Konfirmandinnen des aktuellen Jahrgangs in zwei Gottesdiensten eingesegnet werden. Die erste Konfirmation an diesem Tag beginnt um 9.30 Uhr, die zweite Konfirmationsgruppe folgt dann um 11 Uhr. Ob neben den Familien der Konfirmanden und deren Gäste noch weitere Gottesdienstbesucher teilnehmen können hängt vom weiteren Verlauf der Pandemie-Beschränkungen ab. Folgende Konfirmanden sollen eingesegnet werden:

Martin Dohrn, Alysha Giewat, Jost Hagelstein, Lea Marie Hennschen, Laila Holst, Jakob Munsche, Linus Schlotfeldt, Robin Schmaering, Lasse Schröder und Maja Trüller.

 

 

Exkursion im Rahmen des Unterrichts

Am 23.April 2022 werden die Konfirmanden und Konfirmandinnen des aktuellen Kurses eine Fahrt zur Gedenkstätte des KZ Neuengamme bei Hamburg unternehmen. Dort wird es eine geleitete Führung über das Gelände der Gedenkstätte geben sowie ein Besuch der dortigen Ausstellungsräume. Der Besuch wird zuvor inhaltlich im Unterricht vorbereitet und erschlossen.

Konfirmandenanmeldung für den folgenden Jahrgang 2023

Die Anmeldung des neuen Jahrgangs (Geburtsjahre 2008/09) ist am 29.März 2022 um 18 Uhr in der Kreuzkirche in Wesseln. Bitte beachten sie dabei die Hygienevorschriften zur Pandemie. Zur Anmeldung benötigen sie die Geburtsurkunde und, falls vorhanden, die Taufurkunde in Kopie (kein Original). Weitere Informationen gibt es an diesem Abend. Der Konfirmandenunterricht wird am Dienstagnachmittag stattfinden (Uhrzeit wird noch abgesprochen mit den Konfirmanden) und endet mit der Konfirmation am 30.April 2023. Der Unterricht beginnt am 26.April 2022 im Gemeinderaum an der Kreuzkirche.